Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Grävenwiesbach

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Neuigkeiten
Neuigkeiten

Tipps zum Verhalten bei Kaminbränden

E-Mail Drucken PDF

Tipps zum Verhalten bei Kaminbränden 

-       Bewahren Sie Ruhe
-       Alarmieren Sie die Feuerwehr über den Notruf: 112
 
-       Notrufabfrage:
-       „Feuerwehr und Rettungsdienst Notruf, was ist passiert?“
-        „Wo sind Sie? Wie kann ich Sie erreichen? (Rückrufnummer)“
-        „Gibt es Verletzte?“
-        „Können Sie helfen? (es folgen klare Handlungsanweisungen)
-       Warten auf Rückfragen – der Disponent beendet das Gespräch
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 06. April 2011 um 09:42 Uhr Weiterlesen...
 

Wetter: Aktuelle Warnstufe für den Hochtaunuskreis

E-Mail Drucken PDF

Für nähere Informationen klicken Sie bitte das oben dargestellte Bild an.
Quelle: www.dwd.de
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 06. Januar 2011 um 17:19 Uhr
 

Ehrung für besondere Verdienste im Feuerwehrwesen

E-Mail Drucken PDF

Über 20 Jahre lang Kreisausbilder

Kai Süssner und Ralf Henrici erhalten das silberne Ehrenkreuz des Nassauischen Feuerwehrverbandes für besondere Verdienste im Feuerwehrwesen

Im Rahmen der Abschlusszeremonie des Feuerwehr-Grundlehrgangs in Neu-Anspach nutzte Norbert Fischer, Vorsitzender des Kreisfeuerwehrverbandes Hochtaunus, 2.Vorsitzender des Nassauischen Feuerwehrverbandes und Mitglied des Gremiums des Landesfeuerwehrverbandes Hessen, die Möglichkeit den Kameraden Kai Süssner und Ralf Henrici für ihr langgjähriges Engagement zu danken.
 

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 01. November 2010 um 13:10 Uhr Weiterlesen...
 

Aktivenlehrfahrt der FW Grävenwiesbach

E-Mail Drucken PDF

Am Samstag, den 09.10.2010 startete ein Teil der Einsatzabteilung der Feuerwehr Grävenwiesbach um 7 Uhr zur diesjährigen Aktivenlehrfahrt nach Germersheim und Speyer. 

Nach einem Frühstück auf einer Autobahnraststätte ging es direkt zur Berufsfeuerwehr der US-Streitkräfte in Germersheim (s. Foto)

Hier erfolgte eine intensive 2,5-stündige Führung durch die Feuerwache und die dort stationierten Fahrzeuge wurden ausführlich vorgestellt.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 20. November 2010 um 07:28 Uhr Weiterlesen...
 

Versammlung des Kreisfeuerwehrverbandes in Hundstadt

E-Mail Drucken PDF

Zur diesjährigen Kreisfeuerwehrverbandsversammlung hatte der Vorstand am Freitag, den 01.10.2010 ins DGH nach Hundstadt geladen. Erstmals fand im Vorfeld eine Schau moderner Feuerwehrtechnik mit Fahrzeugen einiger Städte und Gemeinden des Hochtaunuskreises statt. 

Die Grävenwiesbacher Kameraden Jörg Zwengel und Werner Born (v.l.) erhielten Ehrungen für langjährige aktive Mitgliedschaft (s. Bild), Kamerad Sascha Herr aus Hundstadt wurde zum Kassenprüfer gewählt.

Näheres entnehmen Sie bitte dem Artikel der Taunuszeitung von Gerhard Rhode.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 08. Dezember 2010 um 08:54 Uhr
 


Seite 6 von 8