Abschließend möchten wir uns nach unserem fast 36-stündigen Einsatz am Dienstag und Mittwoch bedanken.
Wir bedanken uns bei der Bevölkerung, die mit ihrem sparsamen Umgang mit dem Wasser sehr bei der Bewältigung des Problems geholfen hat. Bitte sparen Sie weiterhin Wasser, bis von der Gemeinde Entwarnung gegeben wird.
Wir bedanken uns bei allen beteiligten Organisationen. Die Ortsteilwehren der Gemeinde Grävenwiesbach, den Mitarbeitern der Verwaltung und des Bauhofs, der Freiwillige Feuerwehr Usingen, der Freiwillige Feuerwehr Steinbach/Ts., der Feuerwehr Bad Homburg, der Freiwillige Feuerwehr Dorfweil, den Feuerwehren der Gemeinde Weilrod, den Feuerwehren der Stadt Friedrichsdorf, dem DRK Kreisverband Hochtaunus e.V., der Iuk Gruppe Hochtaunuskreis und allen anderen beteiligten Hilfsorganistationen und Mitarbeitern von Ämtern und Gemeinden.

This function has been disabled for Feuerwehr Grävenwiesbach.