ADVENT, ADVENT, WENN DER ADVENTSKRANZ BRENNT!

Kerzen machen die Adventszeit erst so richtig gemütlich, sorgen für eine wollige Stimmung und Atmosphäre, doch sie bergen auch Gefahren.

Grundsätzlich:
KERZEN NIE UNBEAUFSICHTIGT BRENNEN LASSEN!

Den Adventskranz immer mit festen und sicheren Stand auf einer feuerfesten Unterlage aus Metall, Glas, Ton, Stein oder Porzellan stellen, auch Kerzenhalter sollten aus diesen Materialien sein.

Kerzen nie ganz herunterbrennen lassen, je näher die offene Flamme an trockene Zweige kommen kann, desto größer wird die Brandgefahr!

Kerzen vor Zugluft schützen und in ausreichendem Abstand zu brennbaren Gegenständen aufstellen.

UNSER TIPP:
Währen der Advents-/Weihnachtszeit einen Eimer voll Wasser oder eine Dose Feuerlöschspray in der Nähe für den Notfall bereit stellen – hier gilt lieber Vorsicht als Nachsicht!
Oder komplett auf Echtkerzen verzichten und dafür elektrische Kerzen und Lichter mit VDE-Prüfzeichen verwenden.

#feuerwehr #lfv #feuerwehr #ehrenamt #freiwilligefeuerwehr #LFVHessen #Landesfeuerwehrverband #Feuerwehrmann #Feuerwehrfrau #zusammensindwirstark #einteam #ehrenamtistehrensache #advent #adventszeit #kerzengefahr

This function has been disabled for Feuerwehr Grävenwiesbach.