Auch der 4. Löschzug des Hochtaunuskreises war in Form des LF 16/TS mit einer Besatzung von 1/8 am Samstag an der kreisweiten Grossübung „Waldbrand Märtenseiche“ bei Schloßborn vertreten. Dabei haben wir einen Löschangriff vorgenommen und 600 Meter B-Leitung im unwegsamen Gelände verlegt. Eine alles in allem gelungene Übung, die Spass gemacht und einige Erkenntnisse gebracht hat.
Die Schlauchreinigungsarbeiten werden uns noch die ganze Woche beschäftigen…



This function has been disabled for Feuerwehr Grävenwiesbach.