+++ E I N S A T Z I N F O +++
Hier eine kurze Vorabmeldung zum Großbrand heute Nachmittag. Aufgrund eines brennenden Mähdreschers fing ein Feld Feuer. Der Brand weitete sich aufgrund der Trockenheit schnell zu einem Großfeuer aus. Zahlreiche Feuerwehren aus dem Hochtaunuskreis, dem Lahn-Dill-Kreis, der Rettungsdienst sowie die Polizei (unter anderem mit einem Hubschrauber) waren im Einsatz. Insgesamt verbrannten 16 ha Fläche.
Ein detaillierter Bericht nach Ende des Einsatzes. Die Nachlöscharbeiten werden noch einige Zeit in Anspruch nehmen. So lange bleibt die B456 noch gesperrt. #gemeinsamstark #WirFürGrävenwiesbach












This function has been disabled for Feuerwehr Grävenwiesbach.