+++ Einen guten Start in das neue Jahr +++
Dieses Jahr wird es zum Jahreswechsel draußen zwar weniger laut, wir wollen euch aber trotzdem mit ein kurzen paar Tipps, insbesondere für die kleineren Versorgen. Der Umgang mit Feuer birgt immer eine Gefahr!
✅ Achtet bei erlaubtem Tischfeuerwerk, Knallfröschen oder Wunderkerzen stets auf die richtige Handhabung und helft den Kindern beim Verwenden. Funken von Wunderkerzen etwa sind sehr heiß und können Verbrennungen bewirken. Lasst die Kinder dabei nie ohne Aufsicht.
✅ Stellt passende Löschmittel bereit: Auch Kinder können motorisch in der Lage sein, Funken oder kleine Flammen mit einer Blumenspritze, einer Gießkanne oder einem Löschspray zu löschen, wenn sie sich dabei nicht in Gefahr begeben.
✅ Beachtet bei Verbrennungen: Wunde bis zu 15 Minuten mit lauwarmem Wasser kühlen, kein Eis verwenden. Bei großflächigen Verbrennungen Rettungsdienst rufen.
✅ Im Notfall die Feuerwehr unter Notruf 1️⃣1️⃣2️⃣ alarmieren. Auch zwischen den Jahren sind mehr als eine Million Menschen in den Feuerwehren bereit für den Ernstfall!

This function has been disabled for Feuerwehr Grävenwiesbach.