+++Einsatz+++
Puuuh, das war knapp.
Vor 2 Wochen erst einen grösseren Flächenbrand gehabt und heute das….
Unsere Löschgruppe war als zweite vor Ort und hat den Hochbehälter, aus dem die Löschwasserversorgung aufgebaut war, vor dem Feuerüberschlag gerettet.


Mittlerweile scheint das Schlimmste überstanden zu sein. Insgesamt standen bei dem Brand in #Grävenwiesbach rund 16 Hektar (400 x 400 Meter) in Brand. Rund 200 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst, DRK und Polizei waren bei Temperaturen von 38 Grad mehrere Stunden im Einsatz. Die Nachlöscharbeiten dauern derzeit (18.44 Uhr) noch an. Foto: einsatzfotos.tv

Update+++++
Nach Angaben der Polizei wird die B456 bis etwa 21 Uhr gesperrt sein!

This function has been disabled for Feuerwehr Grävenwiesbach.