+++ Einsatz Unwetter +++
Gleich mehrere Einsatzstellen hatten wir heute früh durch das Sturmtief Burglind abzuarbeiten. Fast alle Feuerwehren der Gemeinde Grävenwiesbach waren im Einsatz.
Die Bundesstrasse 456 war gleich an mehreren Stellen durch umgefallene Bäume versperrt.
In Hundstadt war ein Baum auf ein Wohnhaus gestürzt und musste mit Hilfe der Drehleiter der Freiwillige Feuerwehr Usingen abgetragen werden. Auch die umliegenden Landes- und Kreisstrassen waren betroffen.
#Burglind
#Sturm

Auch wenn einige Autofahrer immer wieder mit Unverständnis reagieren, so gab es auch nette Rückmeldungen.
“Danke, dass ihr so schnell da ward!”