Gestern morgen um 8.00 Uhr trafen sich über 50 Mitglieder der Feuerwehr Mönstadt, um zu einem Tagesausflug nach Koblenz aufzubrechen. In der Stadt an Rhein und Mosel wurden wir zuerst durch die Altstadt bis ans Deutsche Eck geführt. Von da aus ging es mit der Gondel auf die Festung Ehrenbreitstein. Nachdem wir den tollen Ausblick über Koblenz genossen haben, ging es zurück hinunter an den Rhein, wo ein Schiff auf uns wartete. Auf der Rundefahrt hatten wir einen schönen Ausblick auf Burgen und malerische Orte am größten Fluß Deutschlands. Wieder in Koblenz angekommen, konnten wir die Stadt auf eigene Faust erkunden, bevor wir uns zum Abendessen im Restaurant “Wacht am Rhein” wieder alle getroffen haben. Gesättigt und mit müden Füßen ging es anschließend mit dem Bus wieder zurück nach Mönstadt.