Ein etwas kühlerer Abschnitt hat uns in den vergangenen Tagen viel Regen gebracht. Für einige Regionen galten aufgrund dessen Unwetterwarnungen. Diese Zeit ist am Samstag vorbei. Dann geht es steil bergauf mit den Temperaturen und es drohen schnell heftige Gewitter.

Mehr dazu: https://news.unwetter24.net/trend-extreme-hitze-und-heftige-unwetter/





www.unwetter24.net

This function has been disabled for Feuerwehr Grävenwiesbach.