Unser Einsatz von gestern in der Hessenschau:

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=1424918000893153&id=594399277278367

http://hessenschau.de/tv-sendung/video-29144.html











24.02.2017
Sturmschäden im Taunus – Bad Homburg und Hundstadt.
Ein größerer Baum entwurzelte und stürzte um, das passierte kurz nach Mitternacht im Wohngebiet Hardtwald(Villenviertel). Der Baum lag quer über der Castillostraße und zerstörte zwei antike Eisenzäune, inklusive Eingangstor. Glück hatte der Besitzer von einem Auto – das Fahrzeug wurde nur etwas schmutzig, weil es wenige Meter davon geparkt war.
Die Bad Homburger Feuerwehr benötigte über eine Stunde um den Baum mit Kettensägen zu zerteilen und von der Fahrbahn zu beseitigen.

Am späten Abend wurden mehrere Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus den Grävenwiesbacher Ortsteilen alarmiert.
Durch den Sturm lösten sich Teile einer
Hausfassade und Dachstuhl.
Die Folie der Dämmung wurde von der Feuerwehr mit einer Drehleiter entfernt um schlimmeres zu verhindern.

Gefällt mir = lesenswerte Meldung & Anteilnahme

This function has been disabled for Feuerwehr Grävenwiesbach.